Gruppe für Trennungs- und Scheidungskinder

 

für Mädchen und Jungen zwischen 9 und 12 Jahren

 

Der Kurs findet ab 29.April 2013 in Idstein statt. Melden Sie sich bei uns! Die Plätze sind begrenzt!

 

scheidungskinderAuch wenn Eltern sich entschieden haben, nicht mehr zusammenzuleben, bleiben sie ein Leben lang Mutter und Vater für ihre Kinder. Das neue Leben als getrennte Familie stellt viele, oft ungewohnte Anforderungen an die Erwachsenen und die Kinder. Berufliches und familiäres Leben müssen „umgebaut“, neu abgestimmt, Besuche der Kinder beim getrennt lebenden Elternteil organisiert, elterliche Verantwortlichkeiten umgestellt werden. Es bleibt weniger Zeit für alle Beteiligten.

Dies alles kann bei Kindern unterschiedliche Gefühle hervorrufen. Wir bieten eine fortlaufende Kindergruppe an, die es betroffenen Kindern erleichtern soll, mit den neuen Anforderungen zurechtzukommen, mehr Selbstsicherheit zu erlangen und inneren Abstand zu gewinnen. In einer Gruppe von Kindern mit vergleichbaren Erlebnissen und ähnlichem Hintergrund können Kinder die entscheidende Erfahrung machen, dass es nicht nur ihnen so geht, dass es Wege zur Bewältigung gibt, Wege, die auszuprobieren auch Spaß machen können.

Den Eltern bieten wir dazu familienbezogene Informationen in einem ausführlichen Erstgespräch und an einem begleitenden Elternabend an.

Die Teamleitung der acht aufeinanderfolgenden Nachmittage übernehmen Georg Hallmann (Dipl.-Psychologe, Psych. Psychotherapeut), der schon seit zehn Jahren Gruppen für Trennungskinder anbietet und Manuela Dietz (Diplom Sozialpädagogin BA), Mitarbeiterin des Kinderschutzbundes Untertaunus e.V. und Elternkursleiterin „Starke Eltern-Starke Kinder“®.

 

Ziel ist es, dass sich

  • Selbstsicherheit, Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen des Kindes verbessern
  • die Kontakte zur erweiterten Familie, zu Gleichaltrigen verbessern
  • die Kinder innerlich weniger mit der Trennung der Eltern beschäftigen
  • die Kooperation der Eltern verbessert wird


Der Kurs findet an acht Nachmittagen, immer montags in Idstein statt. Interesse? Dann melden Sie sich bei uns!Vorgespräche laufen ab Anfang April

 

Kostenbeitrag: 60,00 € pro Kind. Am Geld soll die Teilnahme nicht scheitern, deshalb gewährt der Kinderschutzbund Untertaunus Geringverdienern einen Zuschuss. Sprechen Sie uns bitte an.

 

Weitere Informationen: Frau Dietz: 06127/8798 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


"Die besterzogenen Kinder sind jene, die gelernt haben, ihre Eltern zu sehen, wie sie wirklich sind; Heuchelei ist nicht die erste Pflicht der Eltern." -- George Bernard Shaw